Sie benutzen einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie Ihren Browser oder aktivieren Sie Chrome Frame um die Darstellung zu verbessern.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Energieversorger

Zank um Offshoreparks

Im energlobe.de-Videointerview kritisiert Energieökonom Hohmeyer den schleppenden Ausbau der Offshore-Windparks.

Zank um Offshoreparks Zank um Offshoreparks
energlobe.de, Denny Rosenthal

Nach der beschlossenen Verlängerung der Laufzeiten für Kernkraftwerke befürchten Kritiker, dass der Ausbau Erneuerbarer Energien ins Stocken geraten könnte.

Olav Hohmeyer, Professor für Energie- und Ressourcenwirtschaft an der Universität Flensburg und Mitglied des Weltklimarats IPCC, beschreibt die Hintergründe der von ihm beobachteten Verzögerung beim Ausbau der Offshore-Windparks.

»DIE KRISE DER IDEE VON EINER WELTORDNUNG

(IST) DAS ULTIMATIVE INTERNATIONALE

PROBLEM VON HEUTE«

Henry Kissinger,„World Order”, August 2014