Sie benutzen einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie Ihren Browser oder aktivieren Sie Chrome Frame um die Darstellung zu verbessern.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Video-Interview

„Marktchancen beschränkt“

VKU-Geschäftsführer Reck über Folgen der Laufzeitverlängerung auf den Wettbewerb im Erzeugermarkt.

„Marktchancen beschränkt“ „Marktchancen beschränkt“
ENERGLOBE.DE, Denny Rosenthal

Hans-Joachim Reck, Hauptgeschäftsführer des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU), erläutert im ENERGLOBE.DE-Interview, welche Auswirkungen die von der Bundesregierung beschlossene Laufzeitverlängerung auf den deutschen Energieerzeugermarkt hat. Komme es nicht zu einem Marktausgleich, stünden zahlreiche kommunale Investitonsprojekte auf der Kippe. Deshalb fordert Reck Nachjustierungen von der Politik.

»DIE KRISE DER IDEE VON EINER WELTORDNUNG

(IST) DAS ULTIMATIVE INTERNATIONALE

PROBLEM VON HEUTE«

Henry Kissinger,„World Order”, August 2014