Sie benutzen einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie Ihren Browser oder aktivieren Sie Chrome Frame um die Darstellung zu verbessern.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Vor dem Zerfall

Kurdisches Öl für Europa

Was ist Erbil und Bagdad noch gemeinsam?

Kurdisches Öl für Europa Kurdisches Öl für Europa
energlobe/mar

Die Krise spitzt sich im Irak immer weiter zu, das Land steht vor dem Auseinanderfallen. Im Nordirak scheint sich immer mehr der kurdische Traum von einem eigenen Staat zu erfüllen. Mit Unterstützung der Türkei haben Tanker mit kurdischem Öl ihren Weg über Italien bis nach Ingolstadt gefunden. Aber noch ist es nicht zu spät für eine Zusammenarbeit zwischen Erbil und Bagdad, meint Friedbert Pflüger.

»DIE KRISE DER IDEE VON EINER WELTORDNUNG

(IST) DAS ULTIMATIVE INTERNATIONALE

PROBLEM VON HEUTE«

Henry Kissinger,„World Order”, August 2014